Tag der offenen Fenster und Türen

Internorm, Tag der offenen Fenster und Türen
Beim Tag der offenen Fenster und Türen erlebten alle drei Internorm-Werke einen Besucheransturm.

Internorm, nach eigenen Angaben Europas führende Fenstermarke, hat seine Mitarbeiter zum Tag der offenen Fenster und Türen in die Werke in Traun, Lannach und Sarleinsbach eingeladen. Familienangehörige und Freunde der Mitarbeiter waren ebenfalls willkommen. Neben einer Werksführung gab es auch ein umfangreiches Rahmenprogramm für die großen und kleinen Besucher.

„Ich freue mich sehr, dass unser Tag der offenen Fenster und Türen so großen Anklang fand und auch Familienmitglieder und Freunde unserer Mitarbeiter auf diese Art und Weise einen Einblick in unser Unternehmen und unsere Produkte bekommen konnten“, so Internorm-Miteigentümer Christian Klinger. Zum Standort in Traun kamen rund 1.200 Besucher, in Lannach nutzten 700 Gäste die Möglichkeit das Werk zu besichtigen und in Sarleinsbach konnte Internorm über 1.800 Besucher begrüßen.