Roto: Klares Bekenntnis zur Fensterbau Frontale

Für die Division Fenster- und Türtechnologie (FTT) gibt Marcus Sander eine konkrete Teilnahme-Zusage für die 2022 als Präsenzveranstaltung geplante Branchenmesse „Fensterbau Frontale“.

Wie schon 2020 sendet die Roto Frank Fenster- und Türtechnologie GmbH auch in diesem Jahr ein klares öffentliches Signal zur „Fensterbau Frontale“. Wie der weltweit agierende Produzent mitteilt, gehört er aus heutiger Sicht definitiv zu den Ausstellern der vom 29. März bis 1. April 2022 als Präsenzveranstaltung geplanten Branchen-Leitmesse. Mit der frühen Zusage will das Unternehmen nicht zuletzt die Verlässlichkeit und die „gelebte Kundennähe” des Fenster- und Türtechnikspezialisten bestätigen.