Holzland Wicht wird Opfer von Großbrand

Der Verkaufsbereich des Holzhandels Holzland Wicht in Hückelhoven-Brachelen ist in der Nacht zu Mittwoch komplett abgebrannt. Wie RP online meldet sei am Dienstagabend gegen 20 Uhr die Brandmeldeanlage ausgelöst worden. Nach ersten Erkenntnissen, so der Hückelhovener Feuerwehrsprecher Josef Loers, sei das Feuer im Verkaufsraum ausgebrochen. Nur die Lagerhalle konnte vor den Flammen noch gerettet werden. Die Brandursache ist noch unbekannt.