Page 4 - Holzforum Ausgabe 1/2013
P. 4

Inhalt

        mit Fenster- und Türenmarkt

                        1|2013

        Titel                                   20 Hauff: Das Unternehmen ist in der           33 Norbord: Sicherheit ist ein
        12 Holz Kirchner: Seit Jahrzehnten
                                                      Entwicklung, Planung, Herstellung              zentraler Produktionsfaktor.
              konzentriert sich das Unter-            und Montage von Verkaufsausstel-
              nehmen auf Bilderrahmen.                lungen tätig.                            36 Parador: Das Unternehmen

        Handel                                  Schwerpunkt                                          greift die aktuellen Trends
        15 Schultz Bauzentrum: In Speyer        22 Roto: Eine repräsentative Mehrländer-             der Einrichtungsbranche auf.

              wurden 500 m² mehr Verkaufs-            Umfrage zum Thema Fenster und Internet.  Warenkunde
              und Ausstellungsfläche gewonnen.                                                 37 Tarkett: Der Bodenbelagsher-
                                                24 Egger: Der Holzbau steht auf der Bau
        16 Holzring: Zum Forum 2012 traf                                                             steller beschäftigt sich mit der
                                                      im Mittelpunkt der Produktpräsen-              Gestaltung der Wohnumgebung
              sich in Bremen die europäische          tation von Egger Building Products.            von Alzheimerkranken.
              Holzwirtschaft.
                                                25 Bau 2013: In München wird rund eine         Marketing
        17 A&J: Das Hamburger Holz-                                                            38 Hamberger: Das Markenkonzept
                                                      viertel Million Besucher erwartet.
              handelsunternehmen erhielt                                                             wurde überarbeitet und auf
              das RAL-Gütezeichen.              Anbieter                                             die einzelnen Vertriebslinien
                                                27 ter Hürne: Das Unternehmen startet                ausgerichtet.
        18 Estland: Die Holzbauindustrie
                                                      mit neuen und überarbeiteten             Veranstaltungen
              will Erfolg und Umwelt in               Sortimenten ins Jahr 2013.               39 Bauchemie: Die neue Holz-
              Einklang bringen
                                                28 Armstrong: Der Messestand beweist es:             schutznorm DIN 68800 stand
        19 Estland: Ein Interview mit Elari                                                          im Mittelpunkt der Tagung
                                                      die kommende Saison wird sehr farbig.          in Göttingen.
              Kivisoo, Vorstandsmitglied des
              Verbandes estnischer Holz-        29 Amorim: Das portugiesische
              haushersteller.
                                                      Unternehmen hat in eine neue
                                                      Digitaldruckmaschine investiert.

        12                                      18                                             33

        Holz Kirchner hat sich seit             Estlands Holzbauindustrie                      Norbord: Sicherheit steht nicht
        Jahren erfolgreich in einer             zeigt großes Interesse am                      nur bei der OSB-Produktion in
        Nische etabliert.                       deutschen Markt.                               Belgien im Mittelpunkt.

4
                                                                                                                                                                                    1|2013
   1   2   3   4   5   6   7   8   9